Rum – Rhum

Was nun?

R

um – der „Bad Boy“ in der Welt der Spirituosen. Bei keinem anderen hochprozentigen Getränk gibt es so viele Ungereimtheiten und Mythen wie bei Rum. Nahezu jedes Land, in dem Zuckerrohr angebaut wird, produziert auch diese Spirituose. Und die Vielfalt beginnt schon beim ersten Schritt. Denn einige Rums werden aus reinem Zuckerrohrsaft destilliert, wogegen viele andere aus Melasse hergestellt sind.

Jede Region hat ihren eigenen Stil, zudem gibt es den farblosen White Rum und den fassgelagerten Braunen Rum. Wobei der Begriff „Fass“ sehr unterschiedlich gebraucht wird – denn zur Reifung kommen riesige 60.000l-Fässer ebenso zum Einsatz, wie kleine Quarter Casks. Dazu kommen noch einige Verwirrungen in der Angabe des Alters…und dann ist da noch die Sache mit den aromatisierten Rumsorten.

Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und stehen Ihnen bei der Auswahl des richtigen Rums zur Seite. Unser Angebot ist überschaubar und von qualitativ sehr hochwertigen Sorten bestimmt.

Und falls Sie einmal genauer hinter die Kulissen schauen wollen, empfehlen wir den Besuch einer unserer Rumverkostungen. Da erfahren Sie eine Menge interessante Fakten zum Thema.  

Ein kleiner Auszug aus unserem Rum – Angebot

Rum-Verkostung bei feinBrand Taucha

Rum-Tasting-Taucha
M

indestens zweimal im Jahr lassen wir unsere „Rum-Party“ steigen.

Bei diesem Abend geht es, ganz im Stil eines wasch­echten Rums, recht leger zu. Wo beim Whisky sehr viel Wert auf Transparenz und Informationsfluss liegt, wird beim Thema Rum eher locker kom­muniziert. Deshalb gibt es bei uns dieses speziellen Abend. Wir geben allerhand spannende Hintergrundinfos zu den Ausgangsstoffen, der Herstellung und der Reifung von Rums. Die unterschiedlichen Varianten sind so vielfältig, dass wir uns dabei auf einige ausgewählte Rum-Sorten beschränken müssen.

So gibt es insgesamt 5 Rums zur Verkostung. Wenn wir mit der „grauen Theorie“ durch sind, beginnt der angenehme Teil des Abends. Draußen vor der Ladentür steht dann eine bequeme Bank. Zusammen mit einem extra feinen Edelrum paffen wir beste kubanische Zigarren. Wer nicht rauchen will, bekommt einen leckeren, frisch zubereiteten Rum-Cocktail als Alternative.

Impressionen vergangener Rum-Parties