Spendenübergabe Stiftung Kinderklinik

In Allgemein, Blog

Spendenübergabe von fast 1.100€ in Gohlis

Man soll täglich mindestens eine gute Tat vollbringen…so manchem dürfte das in der heutigen Zeit schwer fallen. Zum Glück tauchen Gelegenheiten dazu immer dann auf, wenn man am Wenigsten damit rechnet. So wie am 17.06.2017 im Rittergut Taucha, wo der ortsansässige Elektriker Lutz Ritter (nein, es ist nicht sein ‚Ritter’gut!) zu seiner alljährlichen Sommernachtsparty lud. Knapp 100 Gäste ließen es sich nicht nehmen, ausgelassen zu feiern. Wie soll man denn da eine gute Tat vollbringen – diese Frage stellt sich! Beim Feiern wird getrunken, das ist seit jeher so Brauch. Genau so, wie es Brauch ist, dass bei dieser Party hochprozentige Edelbrände, wie Whisky, Obstbrände und Rum für den Gast zunächst kostenfrei ausgeschenkt werden. Und zwar durch versiertes Fachpersonal. Für jedes Kostpröbchen „dürfen“ die Gäste sich mit Gaben in eine Spendenbox revanchieren. Der Ausspruch „Trinken für den guten Zweck“ bekommt so erhebliches Gewicht.

Am Ende der Party ist „Kassensturz“: Unter Zeugen werden die Sammelboxen ausgezählt und die Verteilung der Geldspenden ergab in diesem Jahr, dass wieder zwei äußerst wichtige Projekte gefördert werden können. Tatsächlich spendeten die Gäste in Summe 700,00 €. Zum einen bekommt die Stiftung Kinderklinik der Universität Leipzig einen Teil des Geldes und der andere Teil geht an eine Kinder- und Jugendwohngruppe der F&H Wohnprojekte gGmbH. Dort finden Kinder zwischen drei und 18 Jahren eine liebevolle Betreuung, wenn sie von ihren leiblichen Eltern getrennt aufwachsen müssen. Gründe dafür gibt es zur Genüge und in den wenigsten Fällen sind die Kinder das Problem. Nur das seelische Trauma, das bleibt. Sensibles Verhalten der Erzieher ist unabdingbar. So manches Mal wird kurzfristig Geld benötigt, was den Alltag der Kinder sehr erleichtert oder den einen oder anderen Lichtblick in die verletzten Psychen der jungen Bewohner trägt. Für Anschaffungen „außer der Reihe“ wurden an die Wohngruppe in der Ludwig-Beck-Straße in Gohlis volle 350,00 € durch Siegbert Hennig von der Meissener Spezialitätenbrennerei übergeben.

Spendenübergabe an die Stiftung Kinderklinik der Uni Leipzig und Spendenfrühstück

Zum Zweck der Spendenübergabe wurde auch Frau Rothe von der Stiftung Kinderklinik nach Gohlis gerufen. Nico Kermes, der Inhaber von feinBrand Taucha, dessen Tochter vor ein paar Jahren schwer erkrankt in der Kinderklinik der Uni Leipzig behandelt wurde, nutzte den Termin am 12.07.2017 und übergab eine Spende in Höhe von 727,08 € an die Stiftung. Der hohe Betrag ist vielen zusätzlichen Spendern zu verdanken, welche die Gelegenheit beim Schopfe packten um die, noch drei Wochen lang im Laden aufgestellte, Sammelbox zu befüllen. Besonders hohe Beträge kamen durch einen Online-Spendenaufruf über Newsletter und facebook zusammen. Mit dem gesammelten Geld wird zu 100% die Betreuung der Eltern von erkrankten Kindern auf der neonatologischen Station und der Kinder-Intensivstation der Uni-Klinik Leipzig unterstützt.

Am Tag der Spendenübergabe bedankten sich die Kinder der Wohngruppe mit einem liebevoll und reich gedeckten Frühstückstisch bei den Spendern und Lutz Ritter. Ein kurzer Rundgang durch die Wohnung und eine angeregte Diskussion aller Teilnehmer füllte die Übergabe mit beeindruckenden Momenten und interessanten Einblicken in das Leben der Kinder – fernab ihres eigentlichen Elternhauses, und doch gut und sicher aufgehoben.

Urlaub 2017

Urlaub 2017

Wir meinen, ein gesunder Geist soll in einem gesunden Körper hausen. Aus diesem Grund geben wir unserer äußeren Gestalt ein paar Tage frei. Der Geist muss da mit und schon ist der gesamte Mensch in die Freiheit entschwunden.

Für Sie heißt das leider, dass der Laden in Taucha geschlossen ist. Und zwar genau 2 Wochen. Sorry, aber muss mal sein und im Familienunternehmen gehen alle mit Mann und Maus in die Auszeit.

Frisch erholt und voll guter Vorsätze und Ideen für die zweite Jahreshälfte gehen wir mit den Schulkindern am 07.08.2017 wieder an den Start.

Wir freuen uns auf neugierige, auf dem Trocknen sitzende, freundliche und wohlwollende Kundschaft in unserem  Laden in Taucha. Bis bald!