03.11.2018 Whisky international

In

Termin Details


03.11.2018 – Whisky International in Leipzig-Mockau

Eine Tradition setzt sich fort…

feinBrand Taucha ist mal wieder unterwegs. Und zwar findet sich der Moderator mit seinen Gläsern, den Flaschen, dem Beamer und der Leinwand beim alteingessenen Motorradhändler Haage in Leipzig Mockau ein.

Mittlerweile hat es sich zur kleinen Tradition entwickelt: Das jährliche Whiskytasting bei Haages im Herbst. Die meisten Bikes sind eingemottet und liegen im sicheren Winterschlaf. Dennoch will man sich mit Gleichgesinnten in gewohnter Atmosphäre treffen. Um die Gemütlichkeit zu erhöhen, trinkt man das eine oder andere Gläschen Whisky dazu. Auf die Bahn können Bike und Herrchen ohnehin nicht, also sei es gegönnt.

In diesem Jahr dreht sich alles um Whisky aus aller Herren Länder. Insgesamt sechst Stück an der Zahl. Natürlich ist, ganz klassisch, schottischer Whisky auch vertreten. Aber auch „Exoten“, z.B. indischer Whisky sind mit am Start. Passt ja auch hervorragend, da die Haages seit Anfang 2018 auch die indische Motorradmarke Royal Enfield im Angebot haben.

Um das friedvolle Beisammensein von Mensch, Maschinen und Whisky vollends zum Highlight aufsteigen zu lassen, wird auch Julia Lehne mit ihrer Harfe, Gitarre und am Stimmband für Stimmung sorgen!

Umfangreiches Anschauungsmaterial ist natürlich ebenfalls mit am Start. Wir machen Whisky an dem Abend erleb- und anfassbar.

Während der knapp vierstündigen Verkostung werden leckere Häppchen gereicht und Wasser ist ebenfalls reichlich vorhanden.  Sicher ist jedenfalls, dass keiner unglücklich nach Hause gehen muss.

Einige wenige Plätze zum Preis von 45,00€ am 03.11.2018 sind noch verfügbar. Melden Sie sich bei Interesse bitte schnellstmöglich bei Zweirad Haage telefonisch oder per Mail an.

Das „Orga-Team“ des Abends, Bernd Haage plus Frau, Julia Lehne und Nico Kermes von feinBrand Taucha freuen sich auf zahlreiches Erscheinen. Die Resonanz der vergangenen Jahre hat gezeigt, dass diese Verkostung unter Freunden im „Schatten der Motorräder“ etwas ganz Besonderes ist.