Whisky trifft auf Streuselkuchen

Ausschnitt aus der LVZ vom 19.09.15

Am heutigen Samstag sollte im Stadtpark Taucha die letzte einer Reihe von 5 Veranstaltungen zur Park-Belebung stattfinden. Wunderbarerweise auf der „Bastei“, einem Aussichtspunkt im Stadtpark Taucha. Der wurde erst vor wenigen Wochen von der Zimmermannsverbindung „Rolandsbrüder“ restauriert.

Es sollte Whisky, Dudelsackmusik und viel gute Laune geben. Unterstützt von selbstgebackenem Streuselkuchen und frischem Kaffee.

Aber wir haben die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Im wahrsten Sinne des Wortes! Pünktlich 15.00 Uhr, zu Veranstaltungsbeginn, fing es an, zu regnen. Also haben wir uns schweren Herzens entschlossen, dem ganzen eine Absage zu erteilen. Leider! Aber man arbeitet an einem Wiederholungstermin.

Nachtrag aus der Leipziger Volkszeitung vom 21.09.2015

LVZ 21.09.15