Ballechin 10 Jahre, Single Malt aus der schottischen Brennerei Edradour

46% Alkohol, 70cl

Edradour Distillery, *1825, Pitlochry, Highlands

Der Ballechin 10 Jahre ist ein wunderbar komplexer, stark rauchiger Single Malt aus den schottischen Highlands. Zum Trocknen des Gerstenmalzes, ganz zu Beginn des Herstellungsprozesses, wurde ein Feuer aus Torf unter dem Trockenboden entfacht. Rauch und Wärme ziehen langsam durch die Gerste und hinterlassen ein ganz besonderes Aroma.

Dieses Aroma, was an Lagerfeuer und Räucherschinken erinnert, bleibt über die gesamte Zeit der Fassreifung im Whisky erhalten.

Nach 10 langen Jahren wird der Ballechin aus seiner Ruhe „erweckt“ und nach einer ersten Verkostung in Flaschen abgefüllt

Mehr erfahren

Destilliert wird dieser Single Malt Whisky in einer der kleinsten schottischen Brennereien, Edradour. Dort wird von einigen wenigen Menschen Whisky ganz traditionell, wie im letzten Jahrhundert, mit Herz und Hingabe hergestellt.

Der Name Ballechin bezieht sich auf eine „Lost Distillery“, eine längst aufgegebene Brennerei, welche sich ein paar Meilen entfernt befand. Um diese Destillerie in der Erinnerung zu halten, nannte man den rauchigen Ableger von Edradour Ballechin.

Ballechin 10 Jahre, Single Malt Whisky