Redbreast 12 Jahre cask strength, Irischer Whiskey

58,6% Alkohol, irischer Pot Still Whiskey, dreifach gebrannt

New Midleton Distillery, *1975, Midleton, Co. Cork

Stil: Einer der komplexesten irischen Whiskeys überhaupt. Ein wahrer Sturm aus den Aromen reifer Früchte fegt aus dem Glas in die Nase. Rosinen, Datteln und Bananen präsentieren sich in besonderem Einklang mit den Vanille-Noten aus dem Bourbon-Fass. Ergänzt wird die Vielfalt der Aromen durch zarte Würze und holzige Spuren von angesägter Eiche. Durch den langen Abgang weht ein Hauch malzige Süße.

Wir empfehlen: In der fassstarken Variante ist dieser Single Pot Still Whiskey an Komplexität nahezu unerreicht. Die Reifefässer haben während der Lagerung ganze Arbeit geleistet. Ein winziger Tropfen Wasser im Glas bewirkt beim Redbreast C.S. den Aufschluss weiterer Aromen und eine Harmonisierung der vordergründig erkennbaren Noten.

Mehr erfahren

In der Midleton Distillery in Cork, Irland, wird erst seit 1975 Whiskey produziert. Vorher wurden für die Produktion der Marke die Räume der „Old Midleton Distillery“ genutzt, welche heute ein überaus interessantes und umfangreiches Besucherzentrum beherbergen.

Der Name „Redbreast“ wurde gewählt, um auf den „Robin Redbreast“, ein Rotkehlchen, welches den langen dunklen irischen Winter in seiner Heimat verbringt, aufmerksam zu machen. Dieser Vogel soll den Geist von Irland verkörpern.

Irischer Pot Still Whiskey besteht zu unterschiedlichen Anteilen aus gemälzter und ungemälzter Gerste. Er wird dreifach in Kupferbrennblasen destilliert und danach zum Reifen in gebrauchte Bourbon- oder Sherry-Fässer gefüllt. Die Dreifach-Destillation verleiht dem Whiskey seine weiche Textur und lässt ihn am Gaumen cremig erscheinen.

Redbreast 12 Jahre cask strength,

Irischer Whiskey